Unsere Vision
Der SV Volley Wyna fördert das Volleyballspiel als Wettkampfsport. Wir wollen junge Menschen für den Volleyballsport begeistern und eine gute Nach­wuchs­förderung betreiben. Die Freude an Sport und Spiel steht im Zentrum unseres Vereins. Wir streben stets eine hohe Qualität in Bezug auf Ausbildung, Training, Sicherheit und Integration der Mitglieder an. Wir verstehen die Ausübung von Sport als Teil des körperlichen und geistigen Wohlbefindens und damit als aktiven Beitrag zur Gesunderhaltung unserer Gesellschaft. 

Wir sind offen für alle Interessierten, welche den Volleyballsport ausüben wollen oder sich für diese Sportart in ehrenamtlichem Verhältnis ein­set­zen möchten.
  

  

 Dafür stehen wir ein, weil
 SV Volley Wyna mehr als
 nur ein Verein ist...

 
Für die Region
Der SV Volley Wyna setzt sich für ein gute Freizeitbeschäftigung in der Region ein. Mit unserem breiten Angebot bieten wir den Ju­gend­lichen und Erwachsenen nicht nur eine sportliche Herausforderung, sondern wollen auch unseren Beitrag zur sozialen und ge­sell­schaft­lich­en Förderung leisten.
  
Das gemütliche Beisammensein und der Austausch der verschieden  Generationen soll nicht zu kurz kom­men, damit möchten wir die verschiedenen Generationen und Kul­tur­en einander näher bringen und eine nachhaltiges Verständnis und die Entwicklung fördern.
 
 

Nachwuchs ist die Zukunft des Vereins
Die Nachwuchsförderung wird im SV Volley Wyna gross ge­schrie­ben. Dies äussert sich einerseits in der grossen Nach­wuchs­ab­teil­ung, andererseits auch in der spezifischen Ausbildung der Trainer. Der SV Volley Wyna fördert aktiv die Ausbildung der Nach­wuchs­trai­ner, indem offizielle Ausbildungskosten von J&S (Jugend und Sport) übernommen und interne Weiterbildungen angeboten werden.